npd-ostfriesland-friesland.de

18.05.2021

Schreiber an Polizei: »Verweigern Sie diesem Staat den Dienst!«


» Zur Videoübersicht


Weitere Infos http://www.npd-ostfriesland-friesland.de/

Der Berichterstattung über »Zwönitz« geschuldet, war DS-TV letzten Montag (10.05.) nicht vor Ort in Riesa, um über die neuerliche Veranstaltung der Riesaer »Freiheitsboten« auf dem Marktplatz zu berichten. Ggf. wird zu einem späteren Zeitpunkt hierzu noch ein zusammenfassender Bericht erscheinen. Am 17.05. jedoch war auch DS-Chefredakteur Peter Schreiber wieder vor Ort, um unter dem Riesaer »Zunftbaum« zünftig, aber wohl aus Sicht vieler Teilnehmer angemessen, gegen die etablierte Politik auszuteilen. Diesmal beschränkte sich die DEUTSCHE STIMME also nicht auf die Berichterstattung, sondern sandte selbst eine klare Botschaft aus. Hier zunächst einmal nur die Rede von Peter Schreiber. Die Veranstaltung vom 17. Mai war rundum gelungen, der Auftritt von »DJ Rossi«, dem legendären »Teufelsgeiger von Riesa« versetzte die rund 250 Teilnehmer in eine gelöste bis kämpferische Stimmung, sichtlich nervös beäugt von den anwesenden Vertretern der Staatsmacht. DS-TV plant, einen Filmbericht nachzureichen. Anmerkung: Das etwas verkürzt wiedergegebene Schrappe-Zitat von Schreiber über die 4 Prozent Intensivbettenauslastung bezieht sich auf folgenden, u.a. auch bei N-TV dokumentierten Sachverhalt: »In der Tat war Deutschland OECD-Daten nach schon 2017 mit fast 34 Intensivbetten pro 100.000 Einwohner Weltspitze. Dem Thesenpapier zufolge wurden Ende April in Deutschland 58 Prozent der hospitalisierten Covid-19-Patienten auf Intensivstationen behandelt, während es in der Schweiz nur 25 Prozent waren. Etwa 2 Prozent der stationären und 4 Prozent der intensiven Kapazitäten wurden laut Thesenpapier in Deutschland 2020 von Covid-19-Patienten belegt.« Quelle: https://www.n-tv.de/panorama/Situation-der-Intensivstationen-aufgebauscht-article22558549.html Die Freiheitsboten Riesa auf Telegram: https://t.me/Freiheitsboten_Riesa Die DEUTSCHE STIMME auf Telegram: https://t.me/deutschestimmemagazin Die DEUTSCHE STIMME auf Facebook: https://www.facebook.com/DSVerlag/ Die DEUTSCHE STIMME im Netz: https://deutsche-stimme.de/ DS-TV auf YouTube: https://www.youtube.com/c/DeutschestimmeDeTV/videos Der DS-Rundbrief: https://deutsche-stimme.de/rundbrief/ Warum die DEUTSCHE STIMME als Magazin abonnieren? Hier ist die Antwort: https://deutsche-stimme.de/abo/ Der DS-Redaktion auf Twitter folgen: https://twitter.com/DS_Redaktion



» Zur Videoübersicht
Bildschirmauflösung:  X  px Pixeldichte: