npd-ostfriesland-friesland.de
Gehe zu Seite:  [1], 2, 3... 76, 77, 78  Weiter

Videos

06.10.2020, Frank Franz: Berliner Justiz auf Abwegen
  • Im Interview in der Parteizentrale in Berlin. Unbedingt auch den neuen Kanal der Nationaldemokraten abonnieren: https://www.youtube.com/channel/UCiIgpAqFsofFTBH5PImywbw --- Meine private Meinung zu Themen rund um Politik und Gesellschaft. Facebook: https://www.facebook.com/frankfranz/ Instagram: https://www.instagram.com/frankfranz/ Twitter: https://twitter.com/frankfranz Telegram: https://t.me/frankfranz

Frank Franz: Berliner Justiz auf Abwegen

04.10.2020, Frank Franz: Moria, das neue Einstiegstor nach Deutschland
  • Im Interview in der Parteizentrale in Berlin. Unbedingt auch den neuen Kanal der Nationaldemokraten abonnieren: https://www.youtube.com/channel/UCiIgpAqFsofFTBH5PImywbw Hier das originale Video: https://youtu.be/F9TJYFcSVLI --- Meine private Meinung zu Themen rund um Politik und Gesellschaft. Facebook: https://www.facebook.com/frankfranz/ Instagram: https://www.instagram.com/frankfranz/ Twitter: https://twitter.com/frankfranz Telegram: https://t.me/frankfranz

Frank Franz: Moria, das neue Einstiegstor nach Deutschland

03.10.2020, Zum Tag der deutschen Teilvereinigung
  • Ingo Helge zum Tag der deutschen Teilvereinigung

Zum Tag der deutschen Teilvereinigung

01.10.2020, Thassilo Hantusch: Analyse der Stadt­verord­neten­versammlung vom 28.09. in Wetzlar
  • Stellvertretender NPD-Fraktionsvorsitzender Thassilo Hantusch: Analyse der Stadtverordnetenversammlung vom 28.09. in der Wetzlarer Stadthalle. Themen: Eilanträge: 1. Untersagung der Aufnahme von potentiellen Brandstiftern, die im Gewand eines Asylforders nach Wetzlar kommen sollen. 2. Streichung der Gelder für das absehbar in keiner Weise objektive Projekt "Zeitzeugen". Weitere Themen: Das ewige Leid um das Parkhaus in der Goehtestraße. Die NPD forderte hierzu eine Volksabstimmung um den Wünschen und Bedürfnissen der Wetzlarer gerecht zu werden. Die Vertreter der etablierten Versager-Parteien hatten hierzu lediglich lange Selbstdarstellungsmonologe gehalten, um ihr Tun noch irgendwie zu rechtfertigen. Dies allerdings wurde in den Reihen der Beobachter und Zuschauer der Stadtverordnetenversammlung negativ goutiert. Die Regierungskoalition Wetzlars, als auch die allermeisten Stadtverordneten der volksfremden Parteien haben offensichtlich keinerlei Absicht, die Interessen der Deutschen in Wetzlar zu vertreten.

Thassilo Hantusch: Analyse der Stadt­verord­neten­versammlung vom 28.09. in Wetzlar

20.09.2020, Ingo Helge: Sicherheit durch Recht und Ordnung auch am Bahnhof Wetzlar
  • Anwender-Info: Bitte aktiviert nach abgeschlossenem Abonnement unseres YouTube Kanals das Glockensymbol rechts neben dem Abokästchen. Damit erhält jeder Abonnent automatisch eine Info nach Veröffentlichung eines Beitrags auf unserem Kanal. Danke. ▶ Wer Videos wie dieses mag und will, dass sie weiter erscheinen und größere Reichweite erzielen, kann den Kanal hier unterstützen. ▶ Abonniere jetzt unseren Kanal und teile unsere Videos! Weltnetz: http://www.npd-hessen.de/ Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCiRREd0WcqSxE9gYkykS1yQ/ Facebook: https://www.facebook.com/npd.hessen/ BitChute: https://www.bitchute.com/channel/npdhessen/ Twitter: https://twitter.com/npdhessen_LV Telegram: https://t.me/npdhessen VK: https://vk.com/npd.hessen Politische Arbeit kostet Geld. Auch Du kannst Hilfe leisten, sei es auch nur mit einem kleinen Betrag. Wer uns finanziell unterstützen möchte, so dass wir Fahrtkosten und technische Anschaffungen tragen können, überweise bitte einen Betrag auf folgendes Konto: NPD-Landesverband Hessen Frankfurter Sparkasse (Fraspa 1822) BLZ:500 502 01 Kto.-Nr.: 360 260 IBAN: DE67 5005 0201 0000 3602 60 Verwendungszweck: Spende Video Übrigens: Spenden sind steuerlich absetzbar – auch bei der NPD. Näheres erfahrt ihr auf folgender Netzseite: http://www.npd-hessen.de/index.php/menue/31/thema/214/Spenden.html

Ingo Helge: Sicherheit durch Recht und Ordnung auch am Bahnhof Wetzlar

19.09.2020, Ingo Helge: Schaulaufen bei Buderus in Wetzlar
  • Der Besuch des Bundesarbeitsministers mit Landrat Schuster und Oberbürgermeister Wagner bei Buderus im Februar hat sich nun als reines Schaulaufen herausgestellt, das keineswegs die Sicherung der Arbeitsplätze in Wetzlar oder im Lahn-Dill-Kreis im Sinne hatte. Anwender-Info: Bitte aktiviert nach abgeschlossenem Abonnement unseres YouTube Kanals das Glockensymbol rechts neben dem Abokästchen. Damit erhält jeder Abonnent automatisch eine Info nach Veröffentlichung eines Beitrags auf unserem Kanal. Danke. ▶ Wer Videos wie dieses mag und will, dass sie weiter erscheinen und größere Reichweite erzielen, kann den Kanal hier unterstützen. ▶ Abonniere jetzt unseren Kanal und teile unsere Videos! Weltnetz: http://www.npd-hessen.de/ Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCiRREd0WcqSxE9gYkykS1yQ/ Facebook: https://www.facebook.com/npd.hessen/ BitChute: https://www.bitchute.com/channel/npdhessen/ Twitter: https://twitter.com/npdhessen_LV Telegram: https://t.me/npdhessen VK: https://vk.com/npd.hessen Politische Arbeit kostet Geld. Auch Du kannst Hilfe leisten, sei es auch nur mit einem kleinen Betrag. Wer uns finanziell unterstützen möchte, so dass wir Fahrtkosten und technische Anschaffungen tragen können, überweise bitte einen Betrag auf folgendes Konto: NPD-Landesverband Hessen Frankfurter Sparkasse (Fraspa 1822) BLZ:500 502 01 Kto.-Nr.: 360 260 IBAN: DE67 5005 0201 0000 3602 60 Verwendungszweck: Spende Video Übrigens: Spenden sind steuerlich absetzbar – auch bei der NPD. Näheres erfahrt ihr auf folgender Netzseite: http://www.npd-hessen.de/index.php/menue/31/thema/214/Spenden.html

Ingo Helge: Schaulaufen bei Buderus in Wetzlar

18.09.2020, Ingo Helge: Windkraft in Wetzlar - steuer­subventionierte Abschreibungs­ruinen
  • Windkraftanlagen sind in Hessen energetisch ineffizient und gesundheitsbelastend für Mensch und Tier und eine verbrecherische Waldbodenbelastung. Der Unsinn treibt Blüten! So jetzt auch in Wetzlar-Blasbach, wo gegen den Bürgerwillen WKA in den Wald getrieben werden. Anwender-Info: Bitte aktiviert nach abgeschlossenem Abonnement unseres YouTube Kanals das Glockensymbol rechts neben dem Abokästchen. Damit erhält jeder Abonnent automatisch eine Info nach Veröffentlichung eines Beitrags auf unserem Kanal. Danke. ▶ Wer Videos wie dieses mag und will, dass sie weiter erscheinen und größere Reichweite erzielen, kann den Kanal hier unterstützen. ▶ Abonniere jetzt unseren Kanal und teile unsere Videos! Weltnetz: http://www.npd-hessen.de/ Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCiRREd0WcqSxE9gYkykS1yQ/ Facebook: https://www.facebook.com/npd.hessen/ BitChute: https://www.bitchute.com/channel/npdhessen/ Twitter: https://twitter.com/npdhessen_LV Telegram: https://t.me/npdhessen VK: https://vk.com/npd.hessen Politische Arbeit kostet Geld. Auch Du kannst Hilfe leisten, sei es auch nur mit einem kleinen Betrag. Wer uns finanziell unterstützen möchte, so dass wir Fahrtkosten und technische Anschaffungen tragen können, überweise bitte einen Betrag auf folgendes Konto: NPD-Landesverband Hessen Frankfurter Sparkasse (Fraspa 1822) BLZ:500 502 01 Kto.-Nr.: 360 260 IBAN: DE67 5005 0201 0000 3602 60 Verwendungszweck: Spende Video Übrigens: Spenden sind steuerlich absetzbar – auch bei der NPD. Näheres erfahrt ihr auf folgender Netzseite: http://www.npd-hessen.de/index.php/menue/31/thema/214/Spenden.html

Ingo Helge: Windkraft in Wetzlar - steuer­subventionierte Abschreibungs­ruinen

18.09.2020, Ingo Helge: Arbeitsplätze schaffen - heimische Industrie sichern
  • Nicht nur durch Klimawandelphantasien und damit einhergehende planwirtschaftliche Vorgaben, Strompreiserhöhungen usw. und defacto Produktionsvorgaben für Elektroautos, die niemand kaufen will ist unsere heimische Industrie im Autozuliefererstandort Lahn-Dill bereits stark gebeutelt. Durch den Corona-Wahnsinn kommen nun weitere Absatzeinbrüche hinzu. Immer mehr Firmen gehen in Kurzarbeit und müssen Mitarbeiter entlassen. Damit muss Schluß sein. Wir brauchen endlich wieder eine Politik für deutsche Interessen, die sich sowohl für den Handwerker, den Techniker, den Betrieb, als auch für die langfristige Ansiedlung und Bewahrung von Arbeitsplätzen in unserer Heimat einsetzt. Deswegen: Zur Kommunalwahl am 14. März: NPD wählen. Anwender-Info: Bitte aktiviert nach abgeschlossenem Abonnement unseres YouTube Kanals das Glockensymbol rechts neben dem Abokästchen. Damit erhält jeder Abonnent automatisch eine Info nach Veröffentlichung eines Beitrags auf unserem Kanal. Danke. ▶ Wer Videos wie dieses mag und will, dass sie weiter erscheinen und größere Reichweite erzielen, kann den Kanal hier unterstützen. ▶ Abonniere jetzt unseren Kanal und teile unsere Videos! Weltnetz: http://www.npd-hessen.de/ Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCiRREd0WcqSxE9gYkykS1yQ/ Facebook: https://www.facebook.com/npd.hessen/ BitChute: https://www.bitchute.com/channel/npdhessen/ Twitter: https://twitter.com/npdhessen_LV Telegram: https://t.me/npdhessen VK: https://vk.com/npd.hessen Politische Arbeit kostet Geld. Auch Du kannst Hilfe leisten, sei es auch nur mit einem kleinen Betrag. Wer uns finanziell unterstützen möchte, so dass wir Fahrtkosten und technische Anschaffungen tragen können, überweise bitte einen Betrag auf folgendes Konto: NPD-Landesverband Hessen Frankfurter Sparkasse (Fraspa 1822) BLZ:500 502 01 Kto.-Nr.: 360 260 IBAN: DE67 5005 0201 0000 3602 60 Verwendungszweck: Spende Video Übrigens: Spenden sind steuerlich absetzbar – auch bei der NPD. Näheres erfahrt ihr auf folgender Netzseite: http://www.npd-hessen.de/index.php/menue/31/thema/214/Spenden.html

Ingo Helge: Arbeitsplätze schaffen - heimische Industrie sichern

18.09.2020, Ingo Helge: Corona-Wahnsinn stoppen!
  • Gesunder Menschenverstand statt angeschnallter Bußgeldschutz und Vernichtung von Wirtschaft und zwischenmenschlichem Austausch. Panikmache und Plandemie beenden! Jetzt. Freiheits- und Menschenrechte für freie Bürger. Schluß mit der Corona-Diktatur! Anwender-Info: Bitte aktiviert nach abgeschlossenem Abonnement unseres YouTube Kanals das Glockensymbol rechts neben dem Abokästchen. Damit erhält jeder Abonnent automatisch eine Info nach Veröffentlichung eines Beitrags auf unserem Kanal. Danke. ▶ Wer Videos wie dieses mag und will, dass sie weiter erscheinen und größere Reichweite erzielen, kann den Kanal hier unterstützen. ▶ Abonniere jetzt unseren Kanal und teile unsere Videos! Weltnetz: http://www.npd-hessen.de/ Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCiRREd0WcqSxE9gYkykS1yQ/ Facebook: https://www.facebook.com/npd.hessen/ BitChute: https://www.bitchute.com/channel/npdhessen/ Twitter: https://twitter.com/npdhessen_LV Telegram: https://t.me/npdhessen VK: https://vk.com/npd.hessen Politische Arbeit kostet Geld. Auch Du kannst Hilfe leisten, sei es auch nur mit einem kleinen Betrag. Wer uns finanziell unterstützen möchte, so dass wir Fahrtkosten und technische Anschaffungen tragen können, überweise bitte einen Betrag auf folgendes Konto: NPD-Landesverband Hessen Frankfurter Sparkasse (Fraspa 1822) BLZ:500 502 01 Kto.-Nr.: 360 260 IBAN: DE67 5005 0201 0000 3602 60 Verwendungszweck: Spende Video Übrigens: Spenden sind steuerlich absetzbar – auch bei der NPD. Näheres erfahrt ihr auf folgender Netzseite: http://www.npd-hessen.de/index.php/menue/31/thema/214/Spenden.html

Ingo Helge: Corona-Wahnsinn stoppen!

17.09.2020, DS-TV unterwegs: Mit Schmidtke durch jede Krise…
  • DS-TV unterwegs: Mit Schmidtke durch jede Krise… »Wege aus der Krise«, so lautet das Titelthema der September-Ausgabe der DEUTSCHEN STIMME. Warum es angeraten zu sein scheint, sich sowohl auf nationale Krisensituationen wie auch auf die ganz persönlichen Notfälle, die das Leben so mit sich bringt, vorzubereiten, besprachen wir mit Sebastian Schmidtke von LebensART im großen DS-Interview. Dass wir mitten in einer Wirtschaftskrise stecken, dürfte sich ja bereits herumgesprochen haben. Dass der Industriestandort Deutschland, ohne zu übertreiben, zumindest gefährdet ist – mit allem, was daran hängt, inklusive der Energieversorgung – stellt auch kein Geheimnis mehr dar. Genau dort setzen die praktischen Hinweise ein, die wir Ihnen an dieser Stelle zu geben versuchen. Anknüpfend an die September-Ausgabe der DS vertieft Chefredakteur Peter Schreiber mit dem Krisenforscher und Survival-Experten Sebastian Schmidtke bei der gemeinsamen Wanderung durch die herrliche Landschaft der Sächsischen Schweiz dieses wichtige Thema. Sebastian Schmidtke ist unter den Bezeichnungen LebensART und Hexogen sowohl auf YouTube als auch auf Facebook vertreten. Er bietet Lehrgänge an und produziert seinerseits Filme zu diesem und anderen Themen. In Kürze erscheint von Ihm ebenfalls ein Video, in dem er seinerseits DS-Chefredakteur Peter Schreiber interviewt. Bitte abonnieren Sie sowohl die Kanäle von Sebastian Schmidtke als auch die von DS-TV und unterstützen Sie auf diese Weise nonkonforme Sichtweisen! Hier geht´s zu Sebastian Schmidtke: Im Netz: https://sicherheit-fuer-jedermann.de/de/ Auf Facebook: https://www.facebook.com/lebensartheimat https://www.facebook.com/sebastian.hexogen.5 Auf YouTube: https://www.youtube.com/c/LebensART_Heimat/videos https://www.youtube.com/c/HexogenOutdoor/videos DS-TV auf YouTube: https://www.youtube.com/c/DeutschestimmeDeTV/videos Die DEUTSCHE STIMME auf Facebook: https://www.facebook.com/DSVerlag/ Das Magazin DEUTSCHE STIMME – DIE ANDERE MEINUNG auf Telegram: https://t.me/deutschestimmemagazin Warum die DEUTSCHE STIMME als Magazin abonnieren? Hier ist die Antwort: https://deutsche-stimme.de/abo/ Ganz einfach spenden: https://deutsche-stimme.de/spenden/ Spendenkonto: Inhaber: Deutsche Stimme Verlags GmbH IBAN: DE76700170009421116581 BIC: PAGMDEM1

DS-TV unterwegs: Mit Schmidtke durch jede Krise…

15.09.2020, Thomas Hantusch: Bürgerbe­teiligung auf allen Ebenen - Nur mit der NPD
  • Anwender-Info: Bitte aktiviert nach abgeschlossenem Abonnement unseres YouTube Kanals das Glockensymbol rechts neben dem Abokästchen. Damit erhält jeder Abonnent automatisch eine Info nach Veröffentlichung eines Beitrags auf unserem Kanal. Danke. ▶ Wer Videos wie dieses mag und will, dass sie weiter erscheinen und größere Reichweite erzielen, kann den Kanal hier unterstützen. ▶ Abonniere jetzt unseren Kanal und teile unsere Videos! Weltnetz: http://www.npd-hessen.de/ Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCiRREd0WcqSxE9gYkykS1yQ/ Facebook: https://www.facebook.com/npd.hessen/ BitChute: https://www.bitchute.com/channel/npdhessen/ Twitter: https://twitter.com/npdhessen_LV Telegram: https://t.me/npdhessen VK: https://vk.com/npd.hessen Politische Arbeit kostet Geld. Auch Du kannst Hilfe leisten, sei es auch nur mit einem kleinen Betrag. Wer uns finanziell unterstützen möchte, so dass wir Fahrtkosten und technische Anschaffungen tragen können, überweise bitte einen Betrag auf folgendes Konto: NPD-Landesverband Hessen Frankfurter Sparkasse (Fraspa 1822) BLZ:500 502 01 Kto.-Nr.: 360 260 IBAN: DE67 5005 0201 0000 3602 60 Verwendungszweck: Spende Video Übrigens: Spenden sind steuerlich absetzbar – auch bei der NPD. Näheres erfahrt ihr auf folgender Netzseite: http://www.npd-hessen.de/index.php/menue/31/thema/214/Spenden.html

Thomas Hantusch: Bürgerbe­teiligung auf allen Ebenen - Nur mit der NPD

15.09.2020, Thomas Hantusch: Der Schutzmann und die vorgetäuschte Sicherheit
  • Anwender-Info: Bitte aktiviert nach abgeschlossenem Abonnement unseres YouTube Kanals das Glockensymbol rechts neben dem Abokästchen. Damit erhält jeder Abonnent automatisch eine Info nach Veröffentlichung eines Beitrags auf unserem Kanal. Danke. ▶ Wer Videos wie dieses mag und will, dass sie weiter erscheinen und größere Reichweite erzielen, kann den Kanal hier unterstützen. ▶ Abonniere jetzt unseren Kanal und teile unsere Videos! Weltnetz: http://www.npd-hessen.de/ Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCiRREd0WcqSxE9gYkykS1yQ/ Facebook: https://www.facebook.com/npd.hessen/ BitChute: https://www.bitchute.com/channel/npdhessen/ Twitter: https://twitter.com/npdhessen_LV Telegram: https://t.me/npdhessen VK: https://vk.com/npd.hessen Politische Arbeit kostet Geld. Auch Du kannst Hilfe leisten, sei es auch nur mit einem kleinen Betrag. Wer uns finanziell unterstützen möchte, so dass wir Fahrtkosten und technische Anschaffungen tragen können, überweise bitte einen Betrag auf folgendes Konto: NPD-Landesverband Hessen Frankfurter Sparkasse (Fraspa 1822) BLZ:500 502 01 Kto.-Nr.: 360 260 IBAN: DE67 5005 0201 0000 3602 60 Verwendungszweck: Spende Video Übrigens: Spenden sind steuerlich absetzbar – auch bei der NPD. Näheres erfahrt ihr auf folgender Netzseite: http://www.npd-hessen.de/index.php/menue/31/thema/214/Spenden.html

Thomas Hantusch: Der Schutzmann und die vorgetäuschte Sicherheit

Gehe zu Seite:  [1], 2, 3... 76, 77, 78  Weiter
Bildschirmauflösung:  X  px Pixeldichte: